Aktuelles:

Baustellen in Püttlingen / Heusweiler :

leider kommt es zur Zeit öfters zu Verspätungen im Linienverkehr, besonders in den Stoßzeiten.

Daher kann z.B. die 192 nachmittags von 15:30 bis 19:00 uhr den ZOB nicht bedienen, bitte Ausweichhaltestelle Gasthaus Gauer benutzen.

Baustelle mit Einbahnregelung Ismertstr. : Die 190 führt in Richtung Völklingen statt über Burgplatz/ bahnhof durch die Völklinger Str. (Haltestellen Burgplatz, Bahnhof und Saar-Mobil können in Richtung Völklingen nicht bedient werden.)

 

Abo - umstellung : 

Kunden die unser Jahres - Abo nutzen werden nun von der saarVV Abozentrale als Dienstleister betreut, Tel 06898/ 500 4000

 

Betrieb an Weihnachten und Silvester : Es gilt der Samstagsfahrplan ! Alle Fahrten, die ab 16:00 Uhr beginnen, entfallen. Fahrten, die vor 16:00 Uhr beginnen, werden zuende geführt.

 

Ab 27.12. verkehren die Fahrten der Linie 190 im Stundentakt nicht mehr über die Völklinger Str. sondern über ZOB / Burgplatz /Bahnhof Püttlingen / Industriegebiet / Kapelle (zurück analog). Die Schulfahrten bleiben unverändert in der Völklinger Str.

 

Ab 09.11.15 verkehrt die Linie 190 , Abfahrt 6:30 Ab Völklingen Bhf nach Lebach, ( Ankunft bisher 7:18) 10 Minuten früher !

Es gibt morgens einen zusätzlichen Bus ab Habach 6:48 über Eiweiler, der nun bis Lebach Gymnasium fährt.

Beide Busse siehe saarfahrplan.de

 

Linie 190

Wegen starker Verspätung durch die Baustellen auf dem Weg nach Lebach muß die Abfahrt der Linie 190 um 14:06 am Gymnasium Lebach entfallen. Bitte mit Zubringerbus 190 ab Gymnasium 13:50 zum Lebacher Bahnhof fahren, Abfahrt am Bahnhof Lebach in Richtung Völklingen ist planmäßig um 14:05 Uhr.

Linie 192 :

Von Mittwoch, 11.11. bis Samstag 14.11. kann die Schleife in Etzenhofen Bergstr. nicht gefahren werden (Bauarbeiten) bitte auf Haltestelle Etzenhofen Kapelle ausweichen

 

 Umleitung in Püttlingen Bärenberg :

Linie 196 wird umgeleitet durch Wölfelsbrunnen und Kirchstr. Die Haltestellen Gasthaus Mayer und Bärenberg müssen entfallen. Bitte statt dessen die Haltestellen Wölfelsbrunnen und Kirchstr. benutzen.

Linie 193 : Haltestelle Wölfelsbrunnen zur Ecke Kirchstr. verlegt, Haltestelle Bärenberg entfällt. Bitte stattdessen Ecke Kirchstr./am ENgelfanger Schacht benutzen

Linie 190 : wegen Einbahnregelung am Burgplatz Püttlingen können die Haltestellen Burgplatz, Bahnhof und Industriegelände in Richtung Völklingen nicht bedient werden. Umleitung erfolgt über die Völklinger Str.

Ab Samstag, den 8.8.15 wird der Zentrale Omnibus Bahnhof (ZOB) in Püttlingen angefahren, die beiden Haltestellen "Markt" und "Rathaus" am Kardinal Maurer Platz entfallen dann ganz! Die Haltestelle Rathaus in der Völklinger Str. bleibt erhalten.

 

Fahrgastinfo:

Umleitung im Linienverkehr wegen Baustellen:

Haltestelle Burgplatz und Bahnhof können in Richtung Völklingen nicht bedient werden, bitte auf Haltestellen in der Völklinger Str ausweichen.

 


 
Fahrgasthinweis zum Fahrplanwechsel 2014

Ab 14.12.14 ändert sich der Fahrweg der Linie 195!
SHG – Klinik, Beethovenstr und Etzelstr werden nicht mehr bedient, statt dessen führt der Weg wie die Linie 190 über „Kreppstr.“, Markt (Landmann), Bismarkstr. zum Bahnhof. Der Rückweg führt über Altes Rathaus, Stadtbad, Neues Rathaus und Stadionstraße. Zusätzlich aufgenommen wurde eine Stichfahrt zum „Sonnenhügel Ende“ über „Großscheid“.

Die Fahrt der 190 7:12 ab Schlehbachstraße führt nur noch bis Stadionstr.Völklingen

Spatenstich am ZOB Püttlingen

... Die Bauarbeiten haben begonnen. Wir hoffen auf eine Einweihung im Sommer 2015

 

Saarländische Fahrplanauskunft:

www.saarfahrplan.de


Preisanpassung im Verbund:
ab 1.1.15 neue Preise (Übersicht)

Unser Haustarif in Püttlingen - die Kurzstrecke - bleibt bei 1,40 €.

Haustarif Elektronische Viererkarte Völklingen:
8,50 €, Püttlingen : 7,85 €

Linie 190:
Zusätzliche Fahrt ab Lebach Gymnasium um 14:55 bleibt bestehen.

Fahrplan-Ergänzung ab 1.5.12 wird zum Regelangebot:
Der Bus der Linie 190 nach Völklingen beginnt in Köllerbach Oberwies statt in Püttlingen.

07:17 Abzw Oberwies, 07:18 Baptist Himbertstr.
07:19 Kirchstr., 07:20 Schulstr., 07:21 Uhrmachershaus,
07:22 Trimmtreff, ab Markt - Strecke wie bisher, Ankunft in VK Moselstr. um 7:34
7:34 Bus fährt jetzt bis Stadionstr, also auch Gymnasium AEG angebunden

 

Ab Januar 2012 :

Neue Betreiber des Busverkehrs im Köllertal
Saar-Pfalz-Bus zieht sich zurück – Lay Reisen, VVB und SaarBus übernehmen

Zum 31.12.2011 beendet die Saar-Pfalz-Bus GmbH (vormals RSW) den Betrieb einiger Linien im Stadtverband.

Lay Reisen – on Tour GmbH, die Verkehrsbetriebe Völklingen und SaarBus GmbH übernehmen diese Linien. In der folgenden Tabelle sind die alten und neuen Betreiber der das Köllertal betreffenden Linien zusammengefasst :


Linie    Betreiber alt    Betreiber neu
190    Saar-Pfalz-Bus    Lay Reisen / SaarBus
191    Lay-Reisen    Lay Reisen
192    Gemeinschaftslinie Saar-Pfalz-Bus / Lay-Reisen    Lay Reisen
193    Lay-Reisen    Lay Reisen
195    Saar-Pfalz-Bus    Lay Reisen / VVB
196    Gemeinschaftslinie Saar-Pfalz-Bus / Lay-Reisen    wie bisher

Die neuen Betreiber übernehmen die Linien ohne Zuschussforderungen und ohne wesentliche Fahrplankürzungen und wollen die Qualität im Nahverkehr durch besonderes Engagement steigern. Zu geringfügigen Fahrplanänderungen kommt es insbesondere im Schülerverkehr, da die neuen Verkehrsunternehmen ihre Fahrzeugeinsätze neu optimieren mussten. Auf der Linie 195 wurde der Linienverlauf in Völklingen verändert, hier wird nun auch die SHG-Klinik angebunden. Außerdem wurde der Fahrplan auf den Sonntag erweitert, anstatt des Anruf-Sammeltaxis gibt es zukünftig sonntags zwischen Riegelsberg Süd, Püttlingen und Völklingen einen Busverkehr (im 2-Stunden-Takt). Die Anschlüsse in Völklingen zur Bahn, in Riegelsberg Süd zur Saarbahn, in Heusweiler zur Buslinie R9 und am Markt in Püttlingen zwischen den Linien im Köllertal wurden beibehalten.
Lediglich die Verbindung von Teilen von Köllerbach zur Lindenschule musste verändert werden, hier wurde die Verbindung mit Umstieg in Etzenhofen zur Saarbahn konzipiert. Da auf allen Linien der Tarif des Verkehrsverbundes saarVV gilt, ergeben sich durch den Wechsel der Betreiber keine Änderungen beim Fahrkartenangebot. Die teilweise Erhöhung der Fahrpreise zum 01.01.2012 gilt im gesamten Saarland und ist durch den Verkehrsverbund vorgegeben.Zur Informationen der Fahrgäste über die neuen Fahrpläne werden bis zum 01.01.2012 die Aushangfahrpläne an den Haltestellen erneuert. Die Fahrpläne aller Linien im Köllertal können hier auf der Internetseite von Lay-Reisen als Pdf-Datei heruntergeladen werden. Unter www.saarfahrplan.de können alle Verbindungen innerhalb des Saarlandes abgefragt werden.

Präsentation der neuen Stadtbusse vor dem Rathaus in Püttlingen

Weit über die Grenzen von Püttlingen hinaus bekannt ist mittlerweile der "Ringbus", ein Modell im saarländischen ÖPNV. Die Stadt Püttlingen und die Fa. Lay Reisen - on Tour betreiben hier ein attraktives Nahverkehrssystem :

Im Stundentakt verbinden zwei moderne, klimatisierte Niederflurbusse Marke MAN in Midi - Größe ( 24 Sitzplätze / 45 Stehplätze ) alle Stadteile Püttlingens und bieten Anschluß an unsere weiteren Linien und an die der Saar-Pfalz-Bus GmbH (früher Bahnbus) und der Saarbahn (Gesellschaft für Straßenbahnen im Saartal AG).


40 Jahre Stadtverkehr Püttlingen

. . . übrigens, der Stadtverkehr Püttlingen ist schon über 40! Jahre alt. Seit 23 Jahren wird er nun von Lay Reisen betrieben (davor : Walfried Rupp GmbH), seine heutige Form hat er seit 1989.


Günstige Abo's bei Lay Reisen

Viele unserer jungen Kunden haben es schon erkannt : Das SchülerTicket im Regionalverband Saarbrücken ist echt günstig : Für 53,- € im Monat kann man als Auszubildender oder Schüler im ganzen Stadtverband Zug, Bus oder Saarbahn fahren. Aboanträge gibts im Bus oder weiter unten zum Download. Da zum Schuljahresanfang immer eine große Nachfrage herscht, bitte frühzeitig melden.


Verkehrsverbund im Saarland

Wir sind von Anfang an mit dabei bei der VGS und beim saarländischen Verkehrs-Verbund saarVV. Wir waren der erste Verkehrsbetrieb im Saarland, der die Geldkarte im Bus zur Bezahlung im Linienverkehr akzeptierte und der erste private Busbetrieb im Saarland, der der Umwelt zuliebe schwefelarmen / schwefelfreien Diesel fährt .

Präsentation der Busse von Lay Reisen in Püttlingen

Lay Reisen hat mit Unterstützung der saarländischen Landesregierung bisher immer wieder neue Busse in Dienst gestellt: einen Niederlfur - Überlandbus (MAN A 20 Lions City) und einen Liniendoppeldecker mit 74 Sitzplätzen (MJT DD 02 D), dieses Fahrzeug ist der erste seiner Art in Deutschland und wurde von der Fachpresse schon begutachtet. (Im "Omnibusspiegel"  ist er auf der Titelseite!) 2010 folgten ein Setra 415NF, darauf ein "TS-Liner" (Linien-Kleinbus) hinzu. 2012/2013 wurden gleich 3 neue Setra 415 NF beschafft zur Bewältigung der neu übernommenen Linien. Die letzte Neuerwerbung war ein MAN A 78.

Hier finden Sie den Bericht mit dem Doppeldecker.


In allen Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag bzw. vor einem Feiertag verkehren zusätzlich spezielle Nachtlinien. Für den Bereich Köllertal fährt die Linie N3 / N 13.

Die Busse (N13 bzw N 4) verkehren ab Saarbrücken (zentrale Abfahrstelle Rathaus) nach Riegelsberg Süd, dort ist für die Fahrgäste aus dem Köllertal Umstieg in die N13, die die Wohnorte Püttlingen, Köllerbach, Walpershofen, Niedersalbach anfährt.


Kundenhotline des saarVV

neuer Service : die Hotline für Fahrplan - und Tarif - Auskünfte im saarVV ist auch sonntags für Sie da!

06898 - 500 4000


Die aktuelle Abfahrtsübersicht (teilweise Echtzeit) ab Püttlingen Markt finden Sie hier